Sommer-Verbandsrunde 2019 Spieltage KW 26

Startseite/Verbandsrunde/Sommer-Verbandsrunde 2019 Spieltage KW 26

Sommer-Verbandsrunde 2019 Spieltage KW 26

Verbandsliga

Herren 40-1 gegen TC Leinfelden-Echterdingen 1    6:3

Markus Gramer (6:1,6:4), Harald Elsässer (6:4,6:3) und Sascha Eggebrecht nach 11:9 im Match-Tiebreak waren die Punktelieferanten in den Einzeln. Nach 3:3 Gleichstand mussten die Doppel entscheiden. Hier zeigten die Bildechinger ihre Kampfstärke und Thurau / Nauer, Gramer / Rosenberger, Elsässer / Füller entschieden alle drei Doppel klar in zwei Sätzen für sich. Das Team bleibt weiter ohne Punktverlust auf Meisterschaftskurs. Am 6.7. kommt es auswärts gegen TG Bisingen zum Showdown der beiden Titelaspiranten.

Bezirksliga

Damen 1 gegen TC Lützenhardt 1    7:2

Das Bildechinger Damen Team war auch in Lützenhardt erfolgreich und setzt die Siegesserie beeindruckend fort. Janina Orcullo, Carolin Steimle, Melanie Ormos (nach hartem Kampf und 11:9 im Match-Tiebreak) Annika Ormos und Lisa Braun machten schon in den Einzeln alles klar.
Die Doppel Steimle / Dettling und Melanie Ormos / Braun komplettierten den Erfolg. Das Team bleibt weiter auf Meisterschaftskurs.

Bezirksklasse 1

Herren 1 gegen TA TB Weilheim 1    2:7

In einer wahren Hitzeschlacht ließen die Bildechinger Herren zu viele Punkte liegen. In den Einzeln konnte sich nur Manuel Flaig in zwei Sätzen durchsetzen. Drei weitere Einzel gingen knapp im Match-Tiebreak verloren. In den Doppeln ging es ebenso knapp her. Doch letztlich hatten die Weilheimer das bessere Ende für sich. Piechotta / Helzer profitierten von der Aufgabe ihrer Gegner. Insgesamt war bedeutend mehr drin. Um den drohenden Abstieg abzuwenden, ist in den letzten beiden Begegnungen mindestens ein Sieg erforderlich.

Herren 40-2 gegen TC Ammerbuch 2    6:3

Reinhard Schilcher, Matthias Aldinger, Carsten Müller und Oliver Pollok überzeugten mit klaren
Zweisatz-Siegen in den Einzeln. Die Doppel Neininger / Müller und Aldinger Pollok machten mit
weiteren Punktgewinnen den Erfolg perfekt. Das Erfolgsteam bleibt weiter auf der Siegerstraße
und trifft am 6.7. auf den Mitfavoriten SV Frommenhausen 1953 1. Bei einem Sieg könnte von der Meisterschaft geträumt werden.


Staffelliga

Damen 50 gegen SPG Ratshausen/Schömberg 2    4:2

Auch im dritten Spiel der Sommerrunde waren die Bildechinger Damen 50 erfolgreich. Gabi Butenschön (6:3,6:2), Karin Rosenkranz (3:6,6:4,10:6) und Luzia Hegle (6:4,4:6) mit Punktgewinn durch Spielabbruch der Gegnerin vor dem entscheidenden Match-Tiebreak sorgten für einen komfortablen Vorsprung vor den Doppeln. Hier machten Butenschön / Hegle nach großem Kampf mit 6:3,4:6,10:2 alles klar. Am 6.7. wartet Tabellenführer Frommern auf das Bildechinger Team.

Gem. Junioren gegen TC Horb 1    5:1

Malte Huss, Nico Putz und Kora Killing waren in den Einzeln erfolgreich. Die Doppel Huss / Putz und
Krasniqi / Killing machten den Erfolg mit klaren Zweisatz-Siegen komplett. Das Team freut sich über den ersten Sieg in der laufenden Runde und muss im letzten Spiel am 6.7. beim Tabellenführer TA SV Schopfloch 1 antreten.

Gem. Knaben /Mädchen gegen SPG Bieringen/Wachendorf 1    3:3 (7:7, 49:49)

Dritte Begegnung in der Sommerrunde. Nach zwei hohen Niederlagen sollte nun ein Sieg her! Doch in den Einzeln kam nur Ben Fuhrmann zum Erfolg. Die Aussichten auf einen Sieg waren gering. Doch in den Doppeln kam alles anders. Fuhrmann / Celik trumpften mit 6:1,6:0 auf und Klingenstein / Weber drehten nach verlorenem 1. Satz das Match und kämpften sich nach 6:3 gewonnenem 2. Satz ins Super-Tiebreak, das sie in einer Nervenschlacht mit 12:10 gewannen. Beide Mannschaften waren am Ende nach Punkten, Sätzen und Spielen gleich. Gewonnen hatte nach dem Reglement die Mannschaft, die das Doppel 1 gewonnen hat und das waren die überglücklichen Bildechinger Knaben und Mädchen.

Bezirksstaffel 1

Kids Cup U12 gegen SPG TA Rohrdorf/Weitingen 1    1:5

Im letzten Spiel zu Hause taten sich die Bildechinger Kids gegen starke Gäste aus der Nachbarschaft ziemlich schwer. Den Ehrenpunkt konnte Jannis Fuchs mit einer überzeugenden Leistung im Einzel holen. Daniel Theunissen scheiterte unglücklich im Match-Tiebreak. Das Bildechinger Team beendet die Runde mit ausgeglichenem Punktekonto.

Bezirksstaffel 2

Damen 2 gegen TEV Renfrizhausen/Mühlh. 1    5:1

Jovana Stupar (6:2,6:0), Janna Butenschön (6:1,6:7,10:7) und Sandra Teufel (6:3,6:4) waren in den Einzeln erfolgreich. Zum Sieg musste nur noch ein Doppel gewonnen werden. Doch in beiden Doppeln Bernhard / Stupar und Butenschön / Teufel lagen die Gegner nach dem ersten Satz vorne. Nun zeigten die Bildechinger Damen was in ihnen steckt und drehten bei brütender Hitze die
Begegnung. Beide Match-Tiebreaks wurden jeweils mit 10:7 gewonnen, und unter dem Jubel der anwesenden Fans gingen die TCB-Damen als verdiente Sieger vom Platz.

Kreisstaffel 1

Knaben 1 gegen TC Horb 1   6:0

Ben und Tom Thurau, Julian Dallmann, Dorian Hrubik und David Stupar liessen den Gastgebern kaum Chancen. Sie gewannen alle Einzel und Doppel souverän und befinden sich vor den letzten beiden Spielen am 5. und 12. Juli weiter auf Meisterschaftskurs.

Hobby Staffel

Damen 1 gegen TV Klosterreichenbach 1    6:0

Die Hobby-Damen 1 haben auch ihr drittes und letztes Spiel der Sommer-Verbandsrunde gewonnen. Damit heißt es für das Team: Gruppensieger der Saison 2019. Beim Auswärtsspiel gegen den TV Klosterreichenbach punkteten Elke Conzelmann, Rita Kossytorz,Marion Lewalski und Moni Straub in allen vier Einzeln. Die beiden Doppel mit der Aufstellung Elke Conzelmann/Moni Straub und Rita Kossytorz/Marion Lewalski gingen ebenfalls an Bildechingen.

Kleinfeld

U 10 Kleinfeld gegen TC Horb 1    12:8

In einem Nachholspiel konnten sich die Bildechinger U 10 Kids gegen die Gäste aus Horb durchsetzen. Joris Ganswind, David Holderried, Elias Klingenstein und Pauline Schmid dominierten in den Staffeln. Die Tennismatches waren ausgeglichen.

 

Die nächsten Heimspiele:

Fr. 05.07.  15:00 h  Knaben 1 / Kreisstaffel 1 gegen TC Lossburg 1

Sa. 06.07. 10.00 h Junioren / Bezirksstaffel 1 gegen TA TSV Hirschau 1 

                14.00 h Herren 40-2 / Bezirksklasse 1 gegen SV Frommenhausen 1953 1

So. 07.07. 10.00 h Herren 1 / Bezirksklasse 1 gegen TC Bochingen 2

                10.00 h Damen 2 / Bezirksstaffel 2 gegen TC Nehren 1

2019-07-02T14:23:04+00:00 2. Juli.2019|Categories: Verbandsrunde|