Liebe Mitglieder,

eine ungewöhnliche Tennissaison liegt hinter uns, eine Saison mit vielen Einschränkungen, ohne unsere gewohnten und geliebten Events auf dem Gelände unseres TC’s. Wir bedanken uns in diesem Zuge bei Euch für Eure Treue!

Die neue Saison steht bereits in den Startlöchern – diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um Euch über Neuerungen und Bevorstehendes zu informieren:

Nach 10 beeindruckenden und auch prägenden Jahren, nicht nur für den TCB, sondern auch mit überregionaler Strahlkraft, übergibt unser Olli das „Vorstandszepter“. Wir danken ihm für 10 sehr erfolgreiche und schöne Jahre als 1. Vorstand des TC Bildechingen! Darüber hinaus gilt unser Dank natürlich auch den anderen drei ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Jörg Rebmann, Dennis Helzer und unserer einzigartigen Tennisikone Wolfgang Rosenkranz. Herzlichen Dank Euch allen für Euren großartigen Einsatz für unseren TCB in den vergangenen Jahren und auch für die weitere Unterstützung, wenn auch nicht mehr auf Vorstandsebene.

Ab der kommenden Saison wird es eine neue Vereinsstruktur mit vier gleichberechtigten Vorsitzenden geben: Vorsitzende Sport (Janina Orcullo), Vorsitzende Events & Kommunikation (Janet Rosenberger), Vorsitzender Verwaltung & Finanzen (Markus Gramer), Vorsitzende Facility Management (Melanie Ormos). In der neuen Vereinsstruktur wird künftig zudem der Förderverein integriert sein, der auch in den Vorstandssitzungen mitwirken wird – hierüber freuen wir uns sehr! Zur besseren Übersicht haben wir Euch ein Organigramm beigefügt.

Was steht in dieser Saison an?

Die Frühjahrsinstandsetzung ist in vollem Gange. Aktuell haben wir noch mit einem Wasserschaden auf den oberen Plätzen zu kämpfen, rechnen jedoch mit einer Platzöffnung zum 1. Mai 2021. Unser Gelände erwartet Euch in neuem Gewand: denn auch auf den Außenanlagen hat sich einiges getan. Im Übrigen wird es hierzu noch zwei Arbeitseinsätze auf der Anlage geben: An den beiden Samstagen, 17. und 24. April – jeweils ab 10 Uhr. Aufgrund der Covid-19-Einschänkungen bitten wir Euch jedoch nicht einfach auf dem Platz zu erscheinen. Tragt Euch stattdessen (pro Termin 10 Personen) in die Doodle-Umfrage unter folgendem Link ein: www.doodle.de/tcbildechingen. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Helfern für den Einsatz der vergangenen sowie kommenden Wochen!

Über Aktuelles zur Corona-Situation, Vorschriften und Hygienemaßnahmen werdet Ihr regelmäßig in den Infoboards und im Clubhaus sowie über Eure Mannschaftsführer/innen informiert. Gerne möchten wir das Konzept des vergangenen Jahres fortführen: Eintragung in die Liste im Clubhaus, Platzbuchung über die App „PlaySports“, Getränke-Selbstbedienung am Kühlschrank im Clubhaus – auch hier liegt eine Liste aus und Desinfektionsmittel steht bereit.

Da auch in 2021 – der aktuellen Situation geschuldet – leider kein BMW ahg Cup stattfinden wird, haben wir uns wieder für eine reduzierte Corona-Sonderregelung hinsichtlich der Arbeitsdienste entschieden: 5 Wirtsdienst- und 5 Arbeitsstunden für jedes Mitglied.

Im zweiwöchentlichen Rhythmus wird es Freitagnachmittags/-abends den „Aufschlag ins Wochenende“ geben, ehemals „Kommen und Spielen“: lockeres, gemeinsames Spielen. Ob jung oder alt, Anfänger oder Profi – jeder ist herzlich Willkommen!

Wir wünschen uns auch für diese Saison, dass wir unseren besonderen Zusammenhalt und unsere Solidarität beweisen und uns zum gesundheitlichen Schutz, vor allem der älteren Generation und vorerkrankten Mitglieder, an die gesetzlichen Vorschriften halten.

Auf eine schöne Tennissaison, spannende Matches und hoffentlich wieder mehr „Get-togethers“  – wir freuen uns auf Euch!

Eure Vorstandschaft
Markus Gramer, Janina Orcullo, Melanie Ormos und Janet Rosenberger